Startseite
    l.y~R~i.cs."of/m
    (= ME =)
    s.@mE³§hit-DiFF.eR^ntD@y?!-
    s.Ch(Ö)n€.r-St€rN?!
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/m.i.hoshi

Gratis bloggen bei
myblog.de





l.y~R~i.cs."of/m

sometimes.

manchmal ist alles dunkel.

versunken im süßen schmerz der schwere einsamkeit.

suchend, die blicke wandernd.

leise musik aus dem dunkel

ergreift mein herz in der schwebe. 

innerlich zerissen

laufe ich dem horizont entgegen

den ich doch nie erreichen kann.

augenscheinlich zum greifen nah- und doch so fern.

ich glaube, ich hoffe, ich wünsche.

und doch ein verrat

an mir selbst.

die die dich ***** schweigt

aus angst.

denn ein unbedachtes wort ist für immer verloren.

ich hoffe

ich glaube

ich wünsche

mir nichts sehnlicher.

und doch schweige ich, warte

worte großer liebender lesend

 - und versuche zu verstehen, wie es so weit kam.

<my lips, two blushing pilgrims, ready stand to smooth that rough touch with a tender kiss> (romeo and juliet, william shakespeare)

9.3.07 19:28


sometimes

i feel hurt inside

sometimes

i feel like a fool

it´s hard to be true

but sometimes i´m on my own-again and again-

and i don´t know what to do

who to be

feeling so wrong

but i don´t know why

so much pain

so much fear

i´m longing for shelter

but i have to stand alone

in this storm

of emotions inside

is this life too hard to live-

sometimes i want to be forgiven

because i still need a friend

 

 

 

~feeling so alone~die bitternis des süßen lebens~eine spur salz im tee....

21.2.07 18:16


"Weit, so weit, wo die Sonne den Morgen grüßt,

weit, so weit, wo die Sehnsucht wohnt.

Wo dein Mund mir lacht, bin ich jede Nacht,

wenn die Seelen wandern gehen..."

......"Komm her und lausche meiner Stimme,

ich habe dir was zu erzähln, hörst du

das Herz in meiner Brust,

pass auf, ich hab

dich gern..."

13.2.07 16:29


...Am Ende steht eine idealisierte Welt, in der Millionen Frauen versuchen, wie zehn Supermodels aus zu sehen, Familien eins Komma zwei Kinder haben und ein Chinese im Schnitt 63 Jahre alt und 1 Meter 70 groß wird. Vor lauter Versessenheit auf Normen üersehen wir, dass die Normalität im Abnormalen liegt, in der Abweichung. ... ("Der Schwarm"

 

 

 

krasses buch. echt empfehlenswert! 

9.2.07 17:03


mother cries herself to sleep
for a love she couldn't keep
sweetest dreams at night reminding her
of how it used to be

father looks the other way
plays it cool, come what may
though the facts of life surrounding him
forever he will stray

and her eyes tell a thousand stories
and her smile makes flowers bloom
she's like poetry in motion
she brightens up the room

sometimes
she feels homeless in her heart
sometimes
looking for a brand new start
sometimes
she feels homeless in her heart
sometimes

fell in love that special night
chose the hard way, chose to fight
for the one who sings her songs
holds her 'till the morning light


and her eyes tell a thousand stories
and her smile makes flowers bloom
she's like poetry in motion
she brightens up the room

sometimes
she feels homeless in her heart
sometimes
looking for a brand new start
sometimes
she feels homeless in her heart
sometimes

sometimes
she feels homeless in her heart
sometimes
looking for a brand new start
sometimes
she feels homeless in her heart
sometimes
7.2.07 21:58


Lieben, Hassen, Hoffen, Zagen,
alle Lust und alle Qual,
alles kann ein Herz ertragen
einmal um das andere Mal.

Aber weder Lust noch Schmerzen,
abgestorben auch der Pein,
das ist tödlich deinem Herzen,
und so darfst du mir nicht sein !

Mußt dich aus dem Dunkel heben,
wär' es auch um neue Qual,
leben mußt du, liebes Leben,
leben noch dies eine Mal
!

 

ein schönes gedicht wie ich finde- weiß grad leider nich von wem es ist... 

7.2.07 21:46


i just stay

wait and wishing

listening

for the sound

of your voice-

but there´s

only the sound

of silence ... 

6.2.07 19:01


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung